07.12.2014

Weihnachtskarte mit Fröbelstern

Ich habe eine Weihnachtkarte für die Lehrerin meines Sohnes gebastelt und will diese Euch mal zeigen. Diese Karte ist sehr schlicht gehalten und spricht puristen wahrscheinlich am ehesten an.

Den Fröbelstern habe ich nach Anleitung, bis auf eine Seite ausgelassen, gefaltet und auf die Karte geklebt plus Dymo-Etikett "ho ho ho" angeklebt. Sehr einfach zu gestalten und doch so einzigartig! Die Ecken habe ich auch noch mit einem Eckenstanzer abgerundet.


Blankokarte, Fröbelsternestreifen und Eckenstanzer: Idee-Shop
Label-Maker in Neonfarben: etsy-shop

hohoho
Eve

22.11.2014

Wie Nähspulen aufbewahren?

Ein von Paecy i Pato (@paecyipato) gepostetes Foto am



Okey, dass muss ich Euch noch kurz zeigen. Ich weiss ja nicht wie Ihr Eure Nähspulen aufbewahrt, doch ich klemme meine in Zehentrenner bzw. Zehenspreizer ein. Habe ich mal auf Pinterest gesehen und sofort umgesetzt. Vielleicht auch eine Idee für Euch? Genäht habe ich auch, die neuen Hamburger Liebe Stoffe gefallen mir besonders und ich habe schon so einiges vernäht.

Noch ein Tipp für CamSnap Liebhaber: Das Snap-Aufsatz von Prym für die Vario-Zange ist wirklich zu empfehlen, seit dem klappt bei mir jeder Drücker ohne Verschleiß. Bisher dachte ich immer, ich mache etwas falsch beim drücken, doch seit ich die Aufsätze von Prym benutze, klappt es jedes Mal!

Eve




21.11.2014

Umhängetasche aus Wachstuch

Irgendwie habe ich das Gefühl, ich müsste bei jedem Post noch eins drauf setzen und halte mich deshalb etwas zurück. Okey, ich bin gerade aber auch voll ausgelastet, vielleicht dazu ein ander Mal mehr. Heute schafft es aber eine Wachstuchtasche erwähnt zu werden. Diese Tasche war ein Geschenk an die Tocher der liebsten Freudin und ich bin sehr froh, dass sie auch gefällt. Das Wachstuch hat sie sich selber ausgesucht, somit musste ich "nur" noch zuschneiden und nähen. Bei pattydoo habe ich gelernt wie man so eine Tasche näht, hier habe ich schon mal darüber geschrieben. Dieses Mal habe ich mein eigenes Schnittmuster verwendet, mit Wachstuch genäht und sogar eine Paspel eingenäht.

Achtung: Bei Wachstuch ist es wichtig mit einem speziellen Gleitfuß zu nähen, denn der normale Nähfuß bleibt an der Beschichtung kleben und kommt nicht vorwärts. Backpapier dazwischen soll wohl helfen, doch ich finde das zu frimelig und ungenau beim nähen und habe mir ein Füßchen für ca. 15 Euro dazu gekauft.


Grüße
Eve

08.10.2014

Kosmetiktasche XXL

Eine Kosmetiktasche in XXL habe ich für meine Freundin genäht, eine extra große Tasche, damit wirklich ALLES rein passt. Egal ob für ein Wochenendausflug mit den Mädels oder ein Schwimmbadbesuch mit der Familie.


Eine Innentasche mit CamSnaps habe ich auch eingenäht und Biesenband verwendet.

Genäht nach meiner Idee und meinem Schnittmuster
Außenstoff: IKEA
Innenstoff: Hamburger Liebe "Mini Hex"

Grüße
Eve