29.06.2015

Hochzeitszeitung für die "Hochzeit des Jahres"


Heute kommt wahrscheinlich der letzte Post zum Thema Hochzeit bzw. Hochzeitsvorbereitungen. Die Hochzeit meiner Schwester ist nun vorbei und wir fallen alle in ein großes leeres Loch:) Obwohl, ich fange einen neuen Job an, mir wird nicht wirklich langweilig. Doch nach so vielen Monaten der Vorbereitungen ist nach einem Tag alles vorbei, das ist schon ein komischen Gefühl.


Als Trauzeugin habe ich als Überraschung für das Brautpaar eine Hochzeitszeitung erstellt, mit Hilfe von Familie und Freuden. Wir hatte eine deutsch/polnische Hochzeit und so sollte die Hochzeitszeitung sein. Meine Cousine hat mir bei der Übersetzung geholfen. Ich kann gut sprechen, doch meine Grammatik ist horrible! Polnisch soll eine der am schwersten zu erlernenen Sprachen sein, ergibt Sinn. Auf Polnisch gibt es sieben Fälle, die die Bedeutung eines Worts im Satz ausdrücken. Gut ich denke nicht darüber nach, doch bei der Übersetzung hatte ich Schwierigkeiten.


Es gibt einige Anbieter im Netz bei denen man eine Hochzeitszeitung erstellen kann, doch ich habe mich für Sendmoments entschieden, weil mir das Handling am besten gefiel. Ich habe meine Seite tagelang online gestaltet und der Versand war wirklich fix. Die Zeitung sollte nicht nur für das Brautpaar sein, mir war es wichtig, dass alle Gäste was davon haben.

Ein Erinnerungstück für ALLE für IMMER

Den schönen Bilderrahmen gabs als Gastgeschenk für die Gäste, er diente zuerst als Platzkarte. Meine Schwester wollte ein Geschenk, welches weiter benutzt werden kann. Die "Mr & Mrs" Bonbons lagen auch auf dem schön dekorierten runden Tischen, leider kamen die Gäste nicht dazu sie zu probieren, weil die Kinder fast alle eingesammelt und aufgefuttert hatten. Wir hatten über 10 Kinder und einen extra Kindertisch im Saal plus Nanny, damit die Gäste wirklich entpannen konnten. Doch die waren so schnell mit dem naschen, das hat keiner mitgekriegt. Ups, ich schweife ab...


Ich habe mich für 12 Seiten entschieden und zeige Euch nur die ersten Seiten, auf den anderen Seiten sind Fotos vom JGA der Frauen und Männer plus Bilder von der standesamtlichen Hochzeit und noch Seiten mir lieben Glückwünschen der Gäste mit Bildern, einem Horoskop, einem Märchen über das Kennenlernen des Brautpaares und einem Kreuzworträtsel. Für die ersten schnellsten, die das Lösungswort im Rätsel gelöst haben, gabs sogar kleine Geschenke. Übrigens, der BVB hat dem Brautpaar wirklich gratuliert, ich habe nämlich den Verein angeschrieben und bekam eine schöne Karte mit lieben Glückwünschen für das Brautpaar! Mein Schwager konnte es gar nicht glauben, er ist ein großer BVB Fan!

Das Bild habe ich selber mit Inkscape erstellt, das kannst Du gerne für private Zwecke benutzen.

Hier gibts mehr Posts über die Hochzeits meiner Schwester ---> klick

Liebe Grüße
Eve

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, vielen Dank!! glg Eve

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.